WISH - ein Herzenswunsch für kranke Kinder e.V.
wurde 1997 gegründet und ist ein gemeinnütziger Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, chronisch- und schwerkranken Kindern einen Wunsch zu erfüllen.
Der Verein WISH möchte dazu beitragen, dass sich auch Kinder in ausweglosen Situationen einmal „richtig freuen“ und „von Herzen lachen“ können. Durch Erfüllung eines Herzenswunsches versucht WISH, den kranken Kindern Glücksgefühle und Motivation zu vermitteln. Planung, Organisation und die jeweils anfallenden Kosten werden dabei von WISH übernommen.
Das Ziel von WISH ist es, typische Kinderwünsche zu erfüllen und dabei - wann immer möglich - auch die Familien unserer kleinen Klienten mit einzubeziehen. Umbauten an Häusern und Wohnungen fallen nicht unter den Vereinszweck und können nicht unterstützt werden. Ebenso die Anschaffung von kranken- oder behindertengerechten Fahrzeugen. WISH wird auch keine Anfragen wegen
(Co-)Finanzierung von so genannten „Delfin-Therapien“ positiv beantworten.
SIE kennen ein krankes Kind, das einen unerfüllten Wunsch hat?
WISH ist über jeden Kontakt dankbar!
WISH konsultiert immer(!) die behandelnden Ärzte, um vorab zu klären, ob der jeweilige Kinderwunsch aus medizinischer Sicht erfüllt werden kann. Alle medizinischen und persönlichen Daten über kranke Kinder und deren Familien werden stets vertraulich und diskret behandelt. Und natürlich sind auch alle Beispiele für bisher erfüllte Wunschprojekte durch die Eltern jeweils ausdrücklich freigegeben!

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende

Da die Kinderwünsche ausschließlich über Mitgliedsbeiträge und Spenden finanziert werden, ist WISH auf IHRE Unterstützung angewiesen. Neue Mitglieder - ob aktiv oder passiv - sind herzlich willkommen. Natürlich freuen wir uns auch, wenn Sie die Arbeit unseres Vereins ohne Mitgliedschaft durch Geldspenden und zielgerichtete Sachspenden unterstützen.

Spenden Sie jetzt!